Toller Erfolg der Jugendgruppe


Niels Claußen, Torben Pycha und Bennet Pycha gewinnen den Mannschaftstitel bei den Kreismeisterschaften der Jugend.

Morgens um 6.00 Uhr ging es los im Süderholmer Moor. Die Regenschauer wurden weniger und die Jungs konnten in Ruhe ihre Plätze aufbauen. Im Laufe der Veranstaltung wurde es immer windiger und die Sonne zeigte sich sogar am Himmel.

Die Bedingungen im Moor sind ja immer etwas schwierig, wenn viel Unruhe durch Autos und vielen Anglern entsteht.

Niels hatte einen windigen Angelplatz erwischt, fischte aber in seiner ruhigen Art 1720 Gramm und belegt im Sektor A den 3. Platz.

Torben hatte einen Angelplatz in der hintersten Ecke, gefühlt musste er zwei Kilometer laufen. Er errang mit 1240 Gramm den 4. Platz im Sektor B.

Bennet konnte einen Karpfen von 3770 Gramm anlanden, sein Fangewicht insgesamt betrug 13820 Gramm und er sicherte sich im Sektor C Platz 1.

In der Mannschaftwertung konnten die Jungs so mit der Platzziffer 8 den Mannschaftspokal vor der Mannschaft aus Heide (PZ 12) und der Mannschaft aus Eggstedt (PZ 13) gewinnen.

Impressum | Datenschutzerklärung | Web Development: free css web templates